Monthly Archive: August, 2011

Spitze Nasen.

Viele junge Frauen und daher auch die meisten Männer in SEA schwärmen für spitze Nasen. Für sie sind die Nasen der Westler – Männer wie Frauen – ein für sie kaum erreichbares Schönheitsideal. … Continue reading

Übervoller Tonle Sap

Spass am Abend – Verkehr im Kopf.

P.S. Auch ohne Kenntnisse des Schweizer Dialekts zu verstehen…………….ansonsten stehe ich als Übersetzer gerne zur Verfügung!

Der lange Atem macht den Sieger.

Oft geht das Leben nicht den Weg, den wir uns vorstellen. Das will nicht heissen, dass wir unser Leben nicht selber hin die Hand nehmen und erfolgreich, sprich zufrieden und glücklich sein/werden können.… Continue reading

Kambodscha unter Wasser……

….. und weder CNN noch BBC berichten darüber ……..! Es ist Regenzeit in Kambodscha. Und es regnet in diesem Jahr mehr als auch schon. Doch alle reden vom Tropensturm oder Hurrikan “IRENE”. Wie… Continue reading

…und am Abend auf der Speisekarte…..!

….vor einem der vielen Khmer BBQ-Restaurants westlich von Wat Ounalom, Strasse 13

(Totgeglaubte) Helden leben länger.

Still und heimlich feiert einer der grössten Militärstrategen aller Zeiten seinen 100. Geburtstag. Am Donnerstag, 25. August 2011,  feierte der Bezwinger der französischen Kolonialarmee (im ersten Indochinakrieg 1954 in Dien Bien Phu) und… Continue reading

Spass am Sonntag.

Selbst in Asien ein Treppenwitz: So kurz ist der Weg von der Macht zur Karikatur!

Bokor Mountain – Neuanfang oder der Anfang des zweiten Unterganges.

Die Bokor Mountains sind ein wunderbarer Kraftort im südlichen Kambodscha. Zur Zeit der französischen Kolonialisation waren sie ein gesuchter Ort für die französische Oberklasse und reiche Chinesen, die dem Glückspiel frönten. Die Hügel,… Continue reading

Zwei vergessene Zeitzeugen.

Vor gut 10 Jahren unternahm die Stadtverwaltung von Phnom Penh einen Versuch, dem öffentlichen Verkehr in der 2-Millionenstadt eine Chance zu geben. ÖV in PP: nächster Versuch. Es ist bei dieser halbherzig durchgeführten… Continue reading