Monthly Archive: May, 2011

CSX – Börse auf Kambodschanisch.

Mit grosser Verspätung soll in diesem Sommer die kambodschanische Aktienbörse CSX in Phnom Penh eröffnet werden. Start am 11.07.11? Die Büroräumlichkeiten sind bereits bezogen: im höchsten Bürogebäude der Hauptstadt, im Canadia-Tower. Der offizielle… Continue reading

Heruntergekommen.

An der Kreuzung Kampuchea Krom-Strasse (Stret 128) und Monivong Boulevard steht dieser für Phnom Penh typische Wohnblock. In jeder dieser schachbrettartig angelegten Zellen liegt eine Wohnung. Meist fensterlos, ausser des Terrassen-Raumes. Je nach… Continue reading

Regenfahrt im Tuktuk.

Kambodschanische (Selbst)Ironie.

Sie ist im siebten Monat schwanger und arbeitet als Köchin in der Küche eines Hotel-Restaurant. Heute morgen hat sie sich besonders schick angezogen, mal nicht im obligaten Umstandskleid schwangerer Frauen. Selbstbewusst bewegt sie… Continue reading

Das Tao des Reisens – Meine Nomaden-Philosophie.

Ich werde immer wieder gefragt, wieso ich als “Nomade” und so ganz alleine durch die Welt ziehe. Bis ich heute kann ich das nie so richtig in Worte fassen. Nun habe ich jemanden… Continue reading

Patt in Paris.

Der Streit der beiden Nachbarn um den Tempel Preah Vihear geht in eine neue Runde. Auch die von der UNESCO in die Wege geleitete Vermittlung zwischen den beiden Streithähnen Kambodscha und Thailand in… Continue reading

Nachtleben und mehr.

Vieles ist schon geschrieben worden über das Nachtleben in Phnom Penh. Je nach Standpunkt des jeweiligen Schreibers oder der Schreiberin fallen diese Berichte sehr unterschiedlich aus: oberfächlich, wenn es darum geht, einzelne Bars… Continue reading

Mehr als nur milde Gaben.

In der Politik ist Timing (fast) alles. Und die Chinesen sind darin Weltmeister. Diesmal sendet die Weltmacht China 50’000 Uniformen inkl. Schuhe nach Kambodscha und damit gleichzeitig eine sanfte Nachricht nach Thailand. Und… Continue reading

Gewitter über Phnom Penh.

Wir stehen am Anfang der Regenzeit. Am Morgen ist der Himmel in der Regel blau, meist wolkenlos. Im Verlaufe des Tages gibt es meist ein kurzes Gewitter mit einem intensiven Regenguss. Nach wenigen… Continue reading

Cambodian Avatars.

Aus vier kambodschanischen Provinzen kamen sie nach Phnom Penh, um gegen das Abholzen von Regen- und Urwald zu demonstrieren. Unterstützung von Loun Savath Mitgebracht haben die über 200 Demonstranten zudem mehr 30’000 Unterschriften,… Continue reading